banner

Blog

Nov 28, 2023

Sicherheitstipps von Duke Energy, um die Sicherheit der Kunden in dieser Hurrikansaison zu gewährleisten

Duke Energy empfiehlt seinen Kunden, einen Plan vorzubereiten und aufzustellen, um sich und ihre Familien in dieser Hurrikansaison zu schützen.

Um dabei zu helfen, hat das Unternehmen die folgenden Sicherheitstipps für seine Kunden zusammengestellt.

Erstellen (oder aktualisieren) Sie ein Notfallversorgungsset, um später wertvolle Zeit zu sparen. Das Set sollte alles enthalten, was eine Einzelperson oder Familie für mindestens zwei Wochen benötigt, insbesondere Medikamente, Wasser, haltbare Lebensmittel und andere Vorräte, die nach einem Sturm möglicherweise schwer zu finden sind.

Halten Sie ein tragbares Radio oder einen Fernseher oder ein NOAA-Wetterradio bereit, um Wettervorhersagen und wichtige Informationen von staatlichen und lokalen Behörden zu überwachen.

Laden Sie Mobiltelefone, Computer und andere elektronische Geräte vor Unwettern auf, um über wichtige Sicherheits- und Reaktionsinformationen informiert zu bleiben. Erwägen Sie den Kauf tragbarer Ladegeräte und stellen Sie sicher, dass diese ebenfalls vollständig aufgeladen sind.

Halten Sie einen Plan bereit, um Familienmitglieder – insbesondere solche mit besonderen Bedürfnissen – an einen sicheren, alternativen Ort zu bringen, falls es zu einem längeren Stromausfall kommt oder eine Evakuierung erforderlich ist.

Wenn es zu einem Stromausfall kommt, trennen oder schalten Sie alle nicht unbedingt benötigten elektrischen Geräte ab, die bei Wiederherstellung der Stromversorgung automatisch starten könnten, um eine Überlastung der Stromkreise zu vermeiden, und öffnen Sie Gefrier- oder Kühlschränke nicht mehr als nötig. Durch das Öffnen können Lebensmittel schneller auftauen.

Halten Sie sich bei starkem Wind von Fenstern und Türen fern, auch wenn diese abgedeckt sind. Suchen Sie Schutz in einem kleinen Innenraum, einem Schrank oder einem Flur im untersten Stockwerk.

Sollte der Kunde oder jemand, den er kennt, einen Stromausfall haben, kann er mithilfe der Ausfallkarte die Wiederherstellung nach einem Ausfall anzeigen. Die Ausfallkarte zeigt aktuell gemeldete Ausfälle und etwaige voraussichtliche Wiederherstellungszeiten. Kunden können einen Drilldown zu ihrer Nachbarschaft und sogar zu ihrer Adresse durchführen.

Halten Sie sich von heruntergefallenen oder durchhängenden Stromleitungen fern. Berücksichtigen Sie, dass alle Leitungen unter Spannung stehen, sowie Bäume, Äste oder alles, was mit Leitungen in Berührung kommt.

Wenn eine Stromleitung über ein Auto fällt, in dem Sie sich befinden, bleiben Sie im Auto. Wenn Sie aufgrund eines Brandes oder einer anderen unmittelbar lebensbedrohlichen Situation aus dem Auto aussteigen müssen, tun Sie Ihr Bestes, um vom Auto wegzuspringen und auf beiden Füßen zu landen. Achten Sie darauf, dass kein Körperteil das Auto berührt, wenn Ihre Füße den Boden berühren.

Bevor der Sturm zuschlägt, sollten sich Kunden mit uns in Verbindung setzen, um sicherzustellen, dass ihre Kontaktinformationen auf dem neuesten Stand sind und ihre Kommunikationspräferenzen berücksichtigt werden, damit sie proaktiv über den Status eines möglichen Stromausfalls informiert werden.

Kunden, bei denen es während eines Sturms zu einem Ausfall kommt, können diesen auf folgende Weise melden:

Verwenden Sie die mobile Duke Energy-App – Laden Sie die Duke Energy-App von einem Smartphone über den Apple Store oder Google Play herunter.

Besuchen Sie duke-energy.com auf einem Desktop-Computer oder Mobilgerät.

Senden Sie eine SMS an 57801 (es können Standardgebühren für Text und Datenübertragung anfallen).

Rufen Sie das automatische Ausfallmeldesystem Ihres Versorgungsunternehmens an: Duke Energy Carolinas: 800.769.3766. Duke Energy Progress: 800.419.6356

Weitere Informationen finden Kunden unter duke-energy.com/outages/alerts.

Bei Bedarf stehen auch Kundendienstspezialisten zur Verfügung, um Kundenanrufe zu verwalten. Mehr als 1.500 zusätzliche Unternehmensmitarbeiter aus allen Gerichtsbarkeiten von Duke Energy stehen bei Bedarf zur Verfügung.

Weitere Tipps zur Vorbereitung auf die Sturmsaison und wie Duke Energy helfen kann, finden Sie unter duke-energy.com/Storm Tips. Für Updates zu Unwettern oder zur Wiederherstellung der Stromversorgung folgen Sie Duke Energy auf Twitter (@DukeEnergy) und Facebook (Duke Energy).

Anmeldung

Halte es sauber.Bitte vermeiden Sie obszöne, vulgäre, anstößige, rassistische oder sexuell orientierte Sprache. BITTE SCHALTEN SIE IHRE FESTSTELLTASTE AUS. Drohen Sie nicht.Drohungen, einer anderen Person Schaden zuzufügen, werden nicht toleriert.Sei ehrlich.Lügen Sie nicht wissentlich über irgendjemanden oder irgendetwas.Sei nett.Kein Rassismus, Sexismus oder irgendeine Art von Erniedrigung gegenüber einer anderen Person.Sei proaktiv.Verwenden Sie den Link „Melden“ in jedem Kommentar, um uns über missbräuchliche Beiträge zu informieren.Teile mit uns.Wir würden gerne Augenzeugenberichte und die Geschichte hinter einem Artikel hören.

Bitte erwerben Sie ein Abonnement, um unsere Premium-Inhalte zu lesen. Wenn Sie ein Abonnement haben, melden Sie sich bitte an oder erstellen Sie ein Konto auf unserer Website, um fortzufahren.

Leider gibt es keine aktuellen Ergebnisse für beliebte Videos.

Leider gibt es keine aktuellen Ergebnisse für beliebte kommentierte Artikel.

Halte es sauber. BITTE SCHALTEN SIE IHRE FESTSTELLTASTE AUS. Drohen Sie nicht. Sei ehrlich. Sei nett. Sei proaktiv. Teile mit uns.
AKTIE